Hinweis und Gefahrenschilder

Uphill

Das Uphill-Schild zeigt euch den Weg zum nächsten Start des Trails.

Rettungspunkt

Diese Schilder haben unterschiedliche Nummerierungen, je nach dem auf welchem Abschnitt ihr euch auf dem Trail befindet. Falls ihr stürzen solltet und Hilfe über den Notruf anfordert, gebt diese Nummer durch und ihr werdet schnellstmöglich gefunden.

Achtung Gap

Das “Achtung Gap” Schild zeigt Sprünge an die nicht abrollbar sind und an denen man besonders vorsichtig sein sollte.

Achtung Sprung

Dieses Schild zeigt Sprünge an die abrollbar sind.

Achtung Kante

Vor kleineren Absätzen und Kanten werdet ihr von diesem Schild gewarnt.

Achtung gefährliche Kurve

Ein paar der Kurven auf den Trails haben rasante Richtungswechsel, von diesem Schild werdet ihr auf diese vorbereitet.

Durchfahrt verboten

Vermeintliche Traileinstiege die keine sind oder verbotene Wege werden mit diesem Schild gekennzeichnet.

Vorsicht Kreuzung

Fast jeder Trailabschnitt wird von einem Waldweg gekreuzt, um vor diesen Kreuzungen zu warnen stehen dort diese Schilder.

Blaue Linie (einfach)

Diese Schilder geben Schwierigkeitsgradgerecht die Streckenführung an.

Rote Linie (fortgeschritten)

Diese Schilder geben Schwierigkeitsgradgerecht die Streckenführung an.