Mit der Trainingsgruppe U9 beschreitet der Bikesport Sasbachwalden neue Wege in der Ausrichtung des MTB – Jugendtrainings. Wir wollen im Laufe der nächsten Jahre auf der Basis der Erlebnispädagogik eine Konzeption entwickeln, die bereits ab 4 Jahren mit dem Spielgerät Mountainbike neue Schwerpunkte setzen soll und gleichzeitig die Kinder behutsam zum Leistungssport führen kann.

Aus diesem Grund wird das Training der U9 in zwei Bereiche unterteilt, die die Kinder je nach sportlicher Orientierung auswählen können. Basis bildet immer das „Bike and Adventure“ Training. Die „Bike and Race“ Trainingsmodule werden dann stärker wettkampfspezifisch ausgerichtet.
Das Training wird an unterschiedlichen Orten durchgeführt. Dies kann vom Pumptrack bis zum Alpirsbacher Schwarzwaldtrail reichen.

U9 – Bike and Adventure

Durch Einbettung des Trainings in einen auffordernden Kontext werden bei uns in spielerischer Form über interessante Fahrtechnikaufgaben die kleinen Biker an einen sicheren Umgang mit dem Sportgerät herangeführt.

In erster Linie steht für uns der Spaß und das Erleben von herausfordernden Situationen im Vordergrund. Dies soll weit entfernt vom Gedanken an Leistungsport den Fokus auf die Ausbildung eines positiven Selbskonzeptes und die Lust auf ein lebenslanges Sporttreiben ausbilden.

U9 – Bike and Race

… und wenn es dann mal ein erfolgreiches Rennen gibt, sagen wir aber auch nicht nein zu den Pokalen.

Die Bike and Race Trainingsmodule sind ergänzend zu den erlebnispädagogischen Modulen aufgebaut und orientieren sich an den Anforderungen, die beispielsweise in den CC Kidscups auf die jungen Racer zukommen. Eine zu einseitige Spezialisierung soll aber vermieden werden.

Trainer: Bianca und Volker Hirsch

Eine Anmedung zu den Trainings ist unbedingt notwendig: hirsch(äd)bikesport-sasbachwalden.de

Voraussetzung: Helm, MTB ab 20 Zoll